8. Lokalliberalen-Treff

Impressionen von der Nachtwächterführung



Mit der vierten Veranstaltung in diesem Jahr und der achten insgesamt, ist das quartalsweise Treffen der „Liberalen Familie“ in Siegerland und Wittgenstein, der "Lokalliberalen-Treff", mittlerweile zu einer festen Größe in der Jahresvorhabenplanung des FDP-Kreisverbandes geworden. Hier einige Impressionen von der kurzweiligen und durchweg gelungenen Nachwächterführung mit „Nachtwächter Balthasar“, die mit einer zweiten Halbzeit im „Alten Weinkeller“, in passender und sehr gemütlicher Atmosphäre abgeschlossen wurde.



Die Resonanz zur achten Auflage war derart groß, dass die Veranstaltung schon eine Woche vor Ablauf der Anmeldefrist zu über 90 % gebucht war. „Wir werden das im kommenden Jahr zu berücksichtigen wissen und es ganz sicher in die Planungen unserer künftigen Treffen einfließen lassen“, meint der stellvertretende Kreisvorsitzende Peter Hanke. „Zudem möchte ich die Gelegenheit nutzen, um mich bei Carsten Weiand aus Erndtebrück, für die exzellente Unterstützung zu bedanken! Als „aktiver“ Beisitzer im Kreisvorstand, hat Carsten in diesem Jahr maßgeblich zum Gelingen der Lokalliberalen-Treffen beigetragen.“



Für drei der vier geplanten Treffen des kommenden Jahres, liegen sogar schon sehr konkrete Angebote vor. Es wird wohl einen kulturellen Abend, Wandertag und rustikalen Event geben. Und dabei wird selbstverständlich wieder das gesamte Kreisgebiet eingebunden.


Druckversion Druckversion 
Suche

TERMINE


ARGUMENTE - ES GEHT ANDERS


MITMACHEN - MEINE FREIHEIT


POSITIONEN - PORTAL LIBERAL


SPENDEN


Über eine Spende freuen wir uns immer!
FDP Kreisverband Siegen-Wittgenstein
Sparkasse Siegen
BIC: WELADED1SIE
IBAN: DE94 4605 0001 0000 0611 68

DATENSCHUTZERKLÄRUNG